Für euch getestet: Fitvia Tee

28. Mai 2019
Blog post

*Werbung*

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch die viel gewünschte Review zu den Tees von Fitvia präsentieren.

Ich habe die Tees nicht gesponsert bekommen, sondern alle abgebildeten Produkte selbst erworben. Werbung ist das ganze hier vermutlich trotzdem, also lasst euch nicht in die Irre führen 😉

Ich könnte euch jetzt erzählen, dass ich mir die Tees wegen der guten Qualität oder der tollen Inhalte bestellt habe, aber mal Butter bei die Fische, ich habe sie einfach überall auf Instagram gesehen und musste sie Testen 😉 Ich war also ein typisches Opfer von: Insta made me buy it 😉

Das soll jetzt natürlich weder die Inhaltsstoffe noch der Qualität der Tees schmälern, aber über all das könnt ihr genug auf der Seite von Fitvia lesen, ich bin für den Geschmack da 😉

Am meisten hat mich übrigens die tolle Glasflasche mit dem Deckel in rosegold zum Kaufen angefixt. Die ist auch tatsächlich so schön, wie sie auf allen Bildern aussieht und ich nutze wesentlich lieber Glas als Plastik. Hier also einen großen Daumen hoch!

Ich habe mir die Flasche zusammen mit dem Strawberry Puretox Tea bestellt und dank eines Gutscheincodes noch 2 weitere Sorten dazu bekommen, Orange Kiss und den Super Fruit Puretox Tea.

Nach einigem hin und her mit der Dosierung hatte ich für jeden Tee die Perfekte Menge für meinen Geschmack gefunden. Ich hatte mir noch ein kleines Sieb für die Tasse bestellt und in der Glasflasche befindet sich ja sowieso ein praktisches und passgenaues Sieb.

Nun will ich euch aber nicht länger langweilen und zu dem Geschmack der Tees kommen.

Super Fruit Puretox Tea

Der Super Fruit Puretox Tea ist bei mir leider auf den letzten Platz gerutscht. Ich kann nicht sagen, dass er mir nicht schmecken würde. Er schmeckt schon, aber für meinen Geschmack nicht besonders genug. Die Tees haben einen doch recht hohen Preis und trotzdem dieser Preis sicherlich mit den Tollen Inhaltsstoffen gerechtfertigt werden kann, erwarte ich auch im Geschmack etwas besonderes. Das hat mir dieser Tee nicht genug geliefert.

Strawberry Puretox Tea

Dieser Tee entspricht dann schon viel eher meinem Verlangen nach etwas besonderen. Er schmeckt sehr intensiv nach Erdbeere und generell sehr lecker fruchtig. Ich hatte auch unheimlich viele und große Erdbeerstücke in der Mischung und der Tee duftet herrlich. Nachdem ich ihn aus versehen mal abkühlen lassen habe, habe ich festgestellt, dass ich ihn kalt fast noch lieber mag. Ein super Eistee für den nächsten Sommer. Hier gibt es einen Daumen hoch 🙂

Orange Kiss Puretox Tee

Oh mein Gott <3 Der Tee hat mich so richtig überzeugt. Wie oft habe ich schon Tee mit Orange probiert und wie gut haben die immer gerochen. Leider hat nie einer wirklich nach Orange geschmeckt. Dieser Tee hingegen ist ein wahres Träumchen. Ich war direkt begeistert und leider ist nicht mehr viel übrig 😉 Beide Daumen hoch!

Wie ihr seht, nicht jede Sorte hat mich begeistert, aber zwei von drei Tees würde ich erneut bestellen. Ich ärgere mich ein wenig, dass ich nur Fruchtige Tees gewählt haben. Eigentlich trinke ich sehr gerne Kräuter Tees und der neue Minz Tee hätte mich auch sehr angesprochen. Auch den Lemon Ginger Tee hätte ich gerne mal probiert.

Ich muss aber auch sagen, dass die Preise fürs “nur mal Probieren” doch recht hoch sind, aber zum Glück gibt es auf Insta ja viele Mädels mit tollen Gutscheincodes, die es einem ermöglichen sich durch das Sortiment zu schlemmen, ohne ein halbes Vermögen auszugeben.

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick geben und die Wahl erleichtern. 🙂

Habt ihr die Tees von Fitvia schon probiert? Wie sind eure Erfahrungen und welche Sorten sagen euch am meisten zu. Ich würde mich über Nachrichten dazu sehr freuen.

Eure Julia

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriger Post Nächster Post